Ein herzliches Willkommen ! 

    
Mein Ziel ist es, Ihrem "Besten Freund" das bestmöglichste Training/Versorgung zukommen zu lassen.
 
Folgende Punkte sollten beachtet werden!
 
Der Faktor Zeit spielt eine entscheidende Rolle um qualitativ gute Arbeit leisten bzw. Ergebnisse erzielen zu können. Sowohl im Training wie auch bei dem Thema Gesundheit. Das Training findet in Gruppen-, Einzelstunden, Welpen-, Junghunde- training und nicht zu vergessen unsere "Grauen Schnauzen" (Hunde ab dem 6 Lebensjahr) auf dem Hundeplatz oder auch außerhalb dieser Umgebung statt. Aber auch vor Ort bei Ihnen Zuhause, in der gewohnten Umgebung, in der Ihr Hund Tag für Tag seine Gassirunden mit Ihnen macht. Zur besseren Abstimmung bitte ich um Terminvereinbarung. 
Ich bin in folgenden Orten bzw. Gemeinden und Städten unterwegs: Gerolzhofen, Frankenwinheim, Schallfeld, Lülsfeld, Herlheim, Brünnstadt, Zeilitzheim, Volkach, Obervolkach, Donnersdorf, Kitzingen, Traustadt, Grettstadt, Rügshofen, Brünnau, Haßfurt, Schweinfurt, Schwebheim, Ebrach, Burghaßlach, Gochsheim, Mönchstockheim, Kolitzheim, Niederwerrn, Oberschwarzach, Münsterschwarzach, Unterspiesheim, Oberspiesheim, Grafenrheinfeld, Sulzheim, Werneck, Würzburg, Dettelbach, Wiebelsberg, Alitzheim, Gaibach, Lohr, Krautheim, Rimbach, Eichfeld, Dimbach und Mutzenroth,  Bamberg,  Würzburg,  Forchheim, Wiesentheid unterwegs.
Da ich auch im Bereich Assistenzhundeausbildung tätig bin, ist es für mich selbstverständlich, unterwegs zu sein. Da ist nicht eben mal die passende Hundeschule / Training bzw. Mensch mit Handicap / Behinderung um die Ecke. Bei dieser Zusammenarbeit muss in eine ganz andere Planung gegangen werden, da hier ein Prozess stattfindet der über einige Monate gehen kann. Auf den Punkt gebracht bin ich auch durch dieser Assistenzhundeausbildung in ganz Franken, Bayern und darüber hinaus unterwegs. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Meine "Tierheilpraxis" betreibe ich ausschließlich als "Mobile Praxis", daher sollte auch hier ein Termin vereinbart werden. Durch individuelle Planung entsteht für Sie kein Zeitverlust und ich habe die Möglichkeit Ihren Liebling in Ruhe und ohne Stress kennenzulernen.
 
Bitte teilen Sie mir rechtzeitig vor Trainings/-Behandlungsbeginn so viel wie möglich über Ihren Hund mit, was sein Verhalten (z.B. Trainingsziel, Angst, Aggression) anbelangt. Sollte Ihr Hund im Rahmen der Tierheilpraxis betreut werden, ist es die Regel, dass der Patient in seinem Zuhause verbleibt, da in gewohnter Umgebung schnellere Heilungsprozesse zu erzielen sind.
 
"Ein auffälliges Erscheinungsbild des Hundes muss nicht zwangsläufig auf sein Verhalten zurückzuführen sein, sondern kann eine Krankheit abbilden (oder umgekehrt)"!
 
Beim Thema Gesundheit, Hundeernährung und Hundeerziehung, bin ich Ihr Ansprechpartner!
 
 
Das heißt für mich, ich werde Aspekte wie z.B. Erziehung, Training, Gesundheit usw. mit in meine Überlegungen einbeziehen. Da ich mit dem Thema Hundeernährung vertraut bin und die Ausbildung zum Hundetrainer abgeschlossen habe, werde ich mir Ihren Liebling auch hier immer im "Ganzheitlichen Sinn" anschauen. 
  
Warum Mobile Hundeschule / Tierheilpraxis?
 
Das Tier bleibt in seiner gewohnten Umgebung -> Stressvermeidung !
Eine Anamnese, Erstbehandlung dauert in der Regel 60 Min. Sollte ein Notfall dazwischen kommen, bitte ich Sie um Verständnis, dass dieser Vorrang hat.
In der gesamten Ausbildung sollte Vertrauens-, Respekt-, und Verantwortungsvoll miteinander umgegangen werden!    
Information

SERVICES

Öffnungszeiten

Mobile Tierheilpraxis

Montag bis Freitag

 

9.00 - 17.00 Uhr

 

Nach Vereinbarung

Adresse

Baiki's Hundeservice/

Hundeschule

Hans Jürgen Püls

Am Kornbrunnen 11

97447 Frankenwinheim

Tel: 09382-319 749 9

Mobil: 0160 931 203 94

Sammy:Jazz